Nördlicher Lagunen-Nebel

Guten Abend, vorgestern am Donnerstag hatte ich Glück mit dem Abendhimmel und ich konnte mit Stellina 80/400 im manuellen Modus den Nördlichen Lagunen-Nebel fotografieren. Ich bekam immerhin 210 Aufnahmen á 30 Sekunden.

Der nördliche Lagunen-Nebel (NGC 7538 (Sh2-158) )ist ein Emissionsnebel (HII-Gebiet) im Sternbild Kepheus (an der Grenze zur Kassiopeia).

Andromeda

Die Andromeda-Galaxie….ca. über 1000 Bilder über mehrere Stunden während der Nacht aufgenommen mit meinem Teleskop, einem Refraktor 80/400 – Blende 5 – mit integrierter Astrokamera Sony Exmor Starvis IMX178 Sensor 
– pro Bild 20 Sekunden – Gain 25 – gestapelt zu einem Bild in Siril und bearbeitet in PS und LR

Herz-Nebel

„Manche Menschen suchen nach einem Sinn im Leben durch persönlichen Gewinn, durch persönliche Beziehungen oder durch persönliche Erfahrungen. Jedoch scheint es mir, dass es dem Leben Sinn genug gibt, mit dem Intellekt gesegnet zu sein, die letzten Geheimnisse der Natur zu erahnen.“ — Michio Kaku

Der Herznebel im Sternbild Kassiopeia. Refraktor 80/400-Sony Exmor Starvis IMX178 Sensor mit 6 Megapixel Auflösung (3096 x 2080) 612 Aufnahmen zu je 25 Sek.-Blende 5 – Gain 27 – gestapelt und bearbeitet in Siri, Adobe Lightroom und Photoshop.

Blasen-Nebel

Der Blasen-Nebel

„Es schien ein notwendiges Ritual zu sein, sich auf den Schlaf vorzubereiten, indem er unter der Feierlichkeit des Nachthimmels meditierte … eine mysteriöse Transaktion zwischen der Unendlichkeit der Seele und der Unendlichkeit des Universums.“ – Victor Hugo