Karfreitagsmond in Niederstetten

Noch nicht ganz Vollmond.

Auf den Vollmond ist Verlass: Alle 29,5 Tage erleuchtet er in voller Pracht den nächtlichen Himmel. Das Osterfest steht vor der Tür und mit ihm auch der Vollmond im April 2022. Der Mond hat für viele etwas Magisches und seine Fans können sich am 16.04.2022 auf den sogenannten „Ostermond“ oder „Pink Moon“ freuen. Aber nicht, weil der Erdtrabant selbst rosa leuchtet: Der Name ist von den Ureinwohnern Amerikas überliefert worden und hat sich bei uns im Sprachgebrauch etabliert. Dahinter stecken die rosa Blüten der Polsterphlox die im Frühjahr blühen. @ Quelle

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s